Praxisorientiertes Einzelcoaching für Ihre erfolgreiche Unternehmensgründung

Leipzig, Berlin, München
kostenlos
Förderungsfähig
Über Sozialleistungsträger wenn ALG 1 oder ALG 2 empfangen wird
Zertifikat
Zertifikat: ja

Beschreibung Veranstaltung

Crowdfunding, auch Schwarmfinanzierung genannt, dient seit 2010 in Deutschland Gründern und Gründerinnen als Finanzierungsmöglichkeit ihrer Vorhaben. Der Bildungsträger Crowdfunding Campus bietet spezielle Angebote für Schwarmfinanzierung. Unser Ziel ist es, Menschen auf dem Weg in die Selbständigkeit mit einer praxisorientierten Maßnahme zu begleiten.

  • Andreas Milles

    Referent Andreas Milles hat sein erstes Crowdsourcing Projekt 2005 durchgeführt und ist als Dozent u.a. für das Social Impact Lab Leipzig tätig.

  • Stephan Popp

    Referent Stephan Popp hat 2010 eine Plattform für Crowdfunding gegründet (Visionbakery) und seitdem mehr als 500 Projekte aktiv betreut.

Weitere Informationen

Die Einzelmaßnahme orientiert sich im Aufbau an einer Crowdfunding Kampagne und nutzt dabei erprobte moderne Formen der Unternehmensentwicklung. Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, seine Geschäftsidee zu planen und in einem Konzept erarbeitete Annahmen durch ein Crowdfunding zu überprüfen. Dabei unterstützt die Maßnahme das aktive Handeln der Teilnehmer auf dem Weg in die Selbständigkeit.

Ziele der Maßnahme sind die Erstellung eines Unternehmenkonzeptes, Überprüfung der Gründungsidee innerhalb der Zielgruppe, Generierung von Kapital, Aufbau eines Kundenstammes, Entwicklung der Unternehmerpersönlichkeit und Vermittlung von neuen Methoden zur täglichen praktischen Anwendung.

I. PLANUNG

  • Implementierung von Organisationsstrukturen
  • Konzepterstellung Crowdfunding-Kampagneninhalte
  • Kommunikationsstrategie

II. FUNDING

  • laufende Analyse
  • Anpassung der Kampagne
  • Anpassung der Kommunikationsstrategie

III. POSTFUNDING

  • abschließende Analyse
  • Anpassung des Unternehmenskonzeptes

Form

Individuelles Einzelcoaching, in Teilzeit

Umfang

Der Startzeitpunkt wird mit dem Teilnehmer vereinbart und kann umgehend erfolgen. Die Dauer beträgt 120 Unterrichtseinheiten. Der Ablauf der Maßnahme inkl. Zeitplanung wird mit dem Teilnehmer vor dem Maßnahmenbeginn vereinbart und kann bei Bedarf dem Sozialleistungsträger zugesendet werden. Die durchschnittliche Dauer der Maßnahme beträgt 14 Wochen.

Zielgruppe

Die Maßnahme richtet sich an Personen mit einer Gründungsidee, die als Beschäftigungsform die Selbständigkeit anstreben und an Personen, die bereits selbständig tätig sind und Unterstützung benötigen, um die Tragfähigkeit ihrer Selbständigkeit zu erhöhen.

  • Grundlagen Crowdfunding
  • Implementierung von Organisationsstrukturen
  • Individuelle Konzepterstellung
  • Individuelle Erstellung der Crowdfunding-Kampagneninhalte
  • Individuelle Erstellung einer Kommunikationsstrategie
  • Individuelle Erstellung der Crowdfunding-Kampagne
  • Individuelle Besprechung juristischer Themen
  • Individuelle Durchführung der Crowdfunding-Kampagnen
  • Abschließende Analyse, Auswertung und Anpassung des Unternehmens-Konzeptes

Am Crowdfunding Campus konnte ich in Einzelsessions mit erfahrenen Profis individuell und gezielt Fragen stellen, deren Antworten so nicht in Büchern zu finden sind.

Katja Marczinske, Teilnehmerin 2018

Veranstaltungen der selben Kategorie

Coaching, Seminar

HHL Leipzig Graduate School of Management

Management & IT

Mitte 2020